Skip to main content
Die Schüler:innen gestalteten wahre Kunstwerke.
Gesellschaft

Eine persönliche Postkarte

Die Gewinnerinnen des Schülerwettbewerbes anlässlich ArtWalk Bremgarten wurden ausgezeichnet.
Datum: 24. Oktober 2018

60 Bezirksschülerinnen und –Schüler wiedergaben die Stadt Bremgarten aus ihrem Blickwinkel als Scherenschnitt. «Es ist eine totale Erfolgsgeschichte, denn alle Schülerinnen und Schüler haben mit einem grossen Engagement am Wettbewerb teilgenommen», hielt Ariane Riederer, Lehrerin für bildnerisches Gestalten an der Bezirksschule Bremgarten, anlässlich der Preisübergabe fest. Der ganze Arbeitsprozess habe rund acht Wochen gedauert, so Ariane Riederer, bis die Schülerinnen und Schüler das Handwerk Scherenschnitt erlernten und ihre persönlichen Eindrücke von der Stadt und ihren Geheimnissen im Stil eines Scherenschnitts umsetzten.

Das Publikum hat entschieden
Von den 60 Werken las eine Jury 20 Bilder aus. Diese wurden dem Publikum in der Stadtbibliothek präsentiert, wo die Besucherinnen und Besucher ihr Lieblingsbild wählen konnten. Während der Ausstellung wurden rund 300 Stimmen abgegeben und die besten Werke so bestimmt. Als Anerkennung ihrer Arbeit erhielten die Gewinnerinnen 100 Postkarten mit ihrem Bild und auf der Rückseite mit ihrem Namen versehen. So können sie inskünftig Glückwünsche oder einfach Grüsse mit einer von ihnen gestalteten Postkarte versenden. Dies machten Ariane Riederer und Michael Brewer, Something Special Bremgarten, möglich.

 

Die Gewinnerinnen: 1.: Corina Dittrich und Linda Huggel (Klasse 3F); 2.: Romana Prevost (Klasse 3D); 3.: Zoé Nogier, Leoni Britschgi, Zoé Nogier und Valerie Maumenée (Klasse 3D).

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.