Skip to main content
Die Schauspielerin Hanna Moreth.
Kultur

Das FINALE

Mit dem Konzert und Lesung «Barock meets Jazz» schliesst das Künstlerhaus Boswil sein Jubiläumsjahr «70 Jahre Künstlerhaus Boswil» ab.
  • Datum: 11. Dezember 2023

Das Gemeinsame von Barock und Jazz liegt in der Improvisation. «Barock meets Jazz» ist eine Einladung, in die reiche poetische Welt von Espuma Antigua und der jungen und talentierten deutschsprachigen Schauspielerin Hanna Moreth einzutauchen. Das aufstrebende Quartett aus Genf mit Flora Ageron (Gesang), Erwan Valazza (Gitarre), Beatriz Raimundo (Cello) und Nathan Vandenbulcke (Schlagzeug) lässt eine musikalische Kombination entdecken, die bisher kaum zu hören war, und dennoch unglaublich vertraut vorkommt. «Espuma Antigua» bewegt sich mit Intelligenz und Sensibilität zwischen diesen beiden Musikstilen, die man für weit entfernt halten könnte und vereint sie mit einer Selbstverständlichkeit, welche das Publikum erobert. Das Geheimnis: Die Zuhörer:innen können ihre Faszination für das Unerwartete spüren.

Redaktion
11. Dezember 2023
Bild: zVg

Das Konzert mit Lesung «Barock meets Jazz» findet am Samstag, 16. Dezember um 16 Uhr in der Alten Kirche Boswil statt. Weitere Informationen unter www.kuenstlerhausboswil.ch

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.