Skip to main content
Eine Venus mit den eigenen Gedanken und Händen entstehen lassen.
Kultur

Die eigene Venus erschaffen

Gemeinsam mit der Künstlerin Veronika Müller entsteht die Installation «Viele Venus von Muri».
Datum: 03. Juni 2024

Für die Keramikerin Veronika Müller gibt es die Venus von Muri nicht, hingegen sehr viele Venus von Muri. In ihrem Projekt nimmt Veronika Müller Frauen, Männer und Jugendliche in einen künstlerischen Prozess mit, der auch eine Reise der Selbstfindung und Reflexion ist. Die Teilnehmenden werden ermutigt sich auf sich selbst, auf die eigenen Vorstellungen und den lebendigen Werkstoff Ton einzulassen. Die kleinen Figuren durchlaufen einen sorgfältigen Trocken- und Einbrandprozess und verwandeln sich in einzigartige Kunstwerke.

Redaktion
3. Juni 2024
Bild: zVg

Die Mitmachaktion «Viele Venus von Muri» findet am Sonntag, 9. Juni, im Rahmen der öffentlichen Führung um 14 Uhr und am Venus-Frauentag am Sonntag, 23. Juni, ab 15.30 Uhr statt. Weitere Informationen unter www.venusvonmuri.ch

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.