Skip to main content


Am Muttertag konzertiert Johannes Moser (Violocelle) mit dem Luzerner Sinfonieorchester im Festsaal des Klosters Muri.


home cellist moserEin musikalischer Höhepunkt des diesjährigen Konzertes zum Muttertag wird sicher das Cellokonzert Nr. 1, d-Moll von Joseph Joachim Raff (1822 bis 1882) mit dem Cellisten Johannes Moser werden. Das Luzerner Sinfonieorchester unter der Leitung von Michael Sanderling wird aber das Publikum auch mit der Aufführung der Ouvertüre aus der «Die Schöpfung» Hob.XXI:2 von Joseph Haydn (1732 bis 1809) und die Symphonie («Linzer Symphonie») Nr. 36, C-Dur, KV 425 – «Linzer Symphonie» – von Wolfgang Amadeus Mozart (1756 bis 1791) zu begeistern wissen.

freiamtplus
2. Mai 2022
Bild: zVg

Das Muttertagskonzert findet am Samstag. 7. Mai um 19.30 Uhr im Festsaal des Klosters Muri statt. Vorverkauf bei Murikultur, Marktstrasse 4. Muri, Telefon 056 664 70 11 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. und www.murikultur.ch/

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.