Kultur

Klassische Romantik

Symphonische Matinee im Festsaal Kloster Muri mit dem argovic philharmonic und dem Cellisten Christian Poltéra unter der Leitung von Rune Bergmann.


home polteraAn dieser sonntäglichen Matinee steht im Mittelpunkt die «Rokoko-Variationen» und «Andante Cantabile» von Peter Tschaikowsky (1840 bis 1893) für Violoncello und Orchester vom Schweizer Cellisten Christian Poltéra interpretiert. Er wird das Werk in seiner Ausdrucksweise von Heiterkeit, Beschwingtheit und Spielfreude voll entfalten. Musikalisch eingebettet sind diese zwei romantische Werke für Violoncello von den beiden klassischen Meisterwerken «Il ritorno di Tobias» und «Mit dem Paukenschlag», Symphonie G-Dur Hob. I:94, von Joseph Haydn (1732 bis 1809).

freiamtplus
3. Januar 2021
Bild: Irène Zandel

Die symphonische Matinee findet am Sonntag, 23. Januar um 11 Uhr im Festsaal Kloster Muri statt. Die Konzerteinführung mit Dr.Verena Nägele beginnt um 10.15 Uhr. Vorverkauf und weitere Informationen unter www.murikultur.ch

Adresse

freiamtplus.ch
Richard Wurz
Sternengasse 16
5620 Bremgarten

Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum

Impressum

Facebook