Kultur

Eine musikalische Geschichte

Mit «Oktavio Mauszart» findet im Rahmen Kinderkonzerte Künstlerhaus in der Alten Kirche Boswil ein «Mäusekonzert» statt.


home tab mausoktavioEs ist ein Konzert für Streichquartett und singende Säge für Kinder ab 4 Jahren und selbstverständlich für Erwachsene. Die Geschichte basiert auf einer Fabel von Marie de France (1160 bis 1215) aus dem 12. Jahrhundert, die Domenica Ammann mit eigenen Ideen ergänzte. Als Oktavio ist sie ein ganz besonderer Mäuserich! Er kann mus-izieren. Mit seinem Instrument, der singenden Säge, betört er nicht nur alle Mäuse, sondern auch die Katzen. Deshalb wird er von allen Mäusen als Held gefeiert und verehrt – und Oktavio wird immer hochmütiger. Auf keinen Fall will er nur eine gewöhnliche Maus heiraten! Er verlässt den Mäusebau und macht sich auf die Suche nach einer besseren Frau. So beginnt seine abenteuerliche Reise.
Domenica Ammann arbeitet in ihrem neuen Stück mit der Familie der Streichinstrumente. Kontrabass, Cello, Bratsche und Geigen treffen auf die singende Säge. Die Verbindung mit einer eigenständigen Geschichte führt dazu, dass Instrumente, Töne und Klänge mit verschiedenen Sinnen wahrgenommen und verknüpft werden können. Die kleinen und grossen Konzertbesuchenden erhalten während der Aufführung fantasievolle Ideen, wie sie selbst mit musizieren und sich ausdrücken können.
Die eigene künstlerische Vielseitigkeit (Musik, Tanz, Theater, Pädagogik, Spitalclown) ermöglicht Domenica Ammann, in dem Stück die Gattungen zu verschmelzen und es attraktiv zu inszenieren.

freiamtplus
21. November 2018
Bild: zVg

Das Konzert «Oktavio Mozart» findet am Samstag, 1. Dezember, um 16.30 Uhr in der Alten Kirche Boswil statt. Vorverkauf: www.kulturticket.ch, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Telefon 056 666 12 85. Weitere Informationen unter www.kuenstlerhausboswil.ch/konzerte

 

Adresse

freiamtplus.ch
Richard Wurz
Sternengasse 16
5620 Bremgarten

Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum

Impressum

Facebook