Magazin

Ein Markt mit besonderem Flair

Zum ersten Mal findet in Waltenschwil im Ortsmuseum ein Adventsmarkt statt.


home tab walt weihnachtSchon seit vielen Jahren treffen sich die Waltenschwilerinnen Iris Kuhn und Esthi Meier zu gemeinsamer Arbeit im kreativen Bereich und setzen die verschiedensten Ideen um. Aus diesen Aktivitäten heraus sei die Idee entstanden, gemeinsam mit anderen HobbykünstlerInnen eine Ausstellung zu gestalten und so die Bevölkerung am kreativen Schaffen teilnehmen zu lassen. So initiieren sie den ersten Adventsmarkt in Waltenschwil und dank der Bereitschaft der verantwortlichen Museumsleute kann dieser im Ortsmuseum stattfinden.

Zur Freude aller
Das Echo auf die Idee sei gross gewesen, so Iris Kuhn im Gespräch. So machen rund 23 HobbykünstlerInnen mit und präsentieren ihre selbst hergestellten Produkte. Der Bogen spannt sich von Holzarbeiten, Perlenglas, Wollsachen, Steinarbeiten bis zum Schmuck. Dabei kann man auch vor Ort miterleben wie Drechslerarbeiten und Perlen-Glas-Schmuck entsteht. Für die AusstellerInnen habe es keine speziellen Vorgaben gegeben, meinte Esthi Meier, ausser dass die Produkte selbst erarbeitet werden und, dass sie einen Kuchen für das Markt-Bistro mitbringen müssen. Letzteres wird von der Museumskommission betrieben.
Natürlich würden sie sich sehr auf den Adventsmarkt freuen, so die beiden Initiantinnen, vor allem aber möchten sie mit dieser Ausstellung aktiv etwas zum Dorfleben beitragen. Der Adventsmarkt wird zur Eröffnung musikalisch umrahmt vom Schülerchor Schulhaus Bannegg unter der Leitung von Gabi Sorg und während der Ausstellung gibt es «Geschichtenzauber» zu hören, organisiert von der Bibliothek Wohlen. Und natürlich ist das Bistro der Museumskommission während der gesamten Ausstellungsdauer geöffnet.

Richard Wurz
12. November 2017
Bild: Richard Wurz

Der Adventsmarkt im Ortsmuseum Waltenschwil findet am Samstag, 18. November, 13.30 bis 19 Uhr, und am Sonntag, 19. November, 10 bis 16 Uhr, statt. Der Eröffnungsapéro mit musikalischer Umrahmung ist am Samstag, 18. November, um 13.30 Uhr.

 

Adresse

freiamtplus.ch
Richard Wurz
Sternengasse 16
5620 Bremgarten

Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum

Impressum

Facebook