Magazin

Die Musik als Ganzes

Der 16-jährige Bremgarter Jan Becker ‒ besser bekannt als Jan Simon Luca ‒ist eingetaucht in die Welt der Musik.


home tab janbeckerDen Boden des Alltags habe er nicht unter den Füssen verloren, meinte Jan Becker im Gespräch, aber er sehe seine Zukunft schon im grossen Umfeld der Musik. Zur Zeit absolviere er eine Lehre als KV-Lehrling und tue dies mit grosser Freude. «Ich will diese Ausbildung mit Erfolg als berufliche Sicherheit abschliessen.» Aber im Vordergrund seiner Aktivitäten neben der Lehrlingsausbildung steht ganz klar die Auseinandersetzung mit der Musik und der Herausforderung kreativ und produktiv sein zu können. «Wenn andere junge Menschen TV schauen oder Fussballspielen, mache ich Musik.»

Im Grunde ein Musikproduzent
An der Musikschule habe er das Schlagzeugspiel erlernt und pflege dies auch immer noch. Auch selbst Klavier spiele er, meinte er mit einem Lächeln, aber nur nach dem Gehör, dafür ganz gut, denn seine Ideen würden beim Spielen auf dem Klavier entstehen. «Meine Kompositionen lasse ich beim Spiel auf dem Klavier wachsen und kann sie so in eine Form bringen.» Da würden einfach Akkorde entstehen, erklärt er, und plötzlich entwickle sich daraus eine Idee, ein Lied. Sein Musikstil sei sicher vielseitig, aber ausgerichtet auf die Popmusik. Natürlich spiele er immer noch Schlagzeug, aber er könne sich als Produzent eines Ganzen besser eingeben und vor allem die Vielfalt zum Tragen bringen. «Die Produktion ist einfach noch ein bisschen mehr als ‹nur› Schlagzeugspielen ‒ eine Kreativitätsstufe höher.»

Eine eigene Musikwelt
Jan Simon Luca komponiert und produziert, macht alles in eigener Regie und weiss mit seiner Musikwelt zu begeistern. Er stehe auch in Kontakt mit SängerInnen, deren Stimme er seine Texte unterlege und sie in ein Klangbild umsetze. «Ich ergänze die Melodien mit dem Synthesizer und lasse so einzigartige Klänge entstehen.» Jan Simon Luca tritt aber auch gerne als DJ auf, denn da könne er das weitergeben, was er als Produzent erarbeitet habe. Er spiele dabei eigentlich nur das, was er selber zusammengestellt habe, also seine eigene Musikwelt. Und sein noch junges Publikum sei stets sehr begeistert.

Richard Wurz
21. September 2018
Bild: Richard Wurz

Weitere Informationen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.youtube.com/channel/UCzrrBfzP2Jkdz33BZVDQVzg und www.instagram.com/jansimonluca/

 

 

Adresse

freiamtplus.ch
Richard Wurz
Sternengasse 16
5620 Bremgarten

Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum

Impressum

Facebook